Niederlande: Dritter Wolfsnachweis in diesem Jahr

Im größten zusammenhängenden Waldgebiet der Niederlande, der Veluwe (etwa 1.100 km²), wurde der insgesamt dritte Wolf in diesem Jahr bei unserem westlichen Nachbarn nachgewiesen. Das meldete jetzt „Nature Today“.

Bereits im März des Jahres wurde auf der A 28 bei Hoogeveen (etwa 20 km westlich der deutschen Grenze) ein Wolf bei einem Unfall getötet. Im August wurden zwei Schafe in Groningen nachweislich von einem Wolf gerissen.

Wölfe finden in den Niederlanden in etwa eine mit weiten Teilen Norddeutschlands vergleichbare Landschaft vor.

Insgesamt haben mindestens 16 Wolfsrudel in den Niederlanden Platz. Das ergab eine Studie von Glenn Lelieveld von der Freien Universität Amsterdam im Jahr 2012 (hier!).


Quelle: Nature Today vom 19.10.2017: „Wolf op de Veluwe“ abgerufen am 22.10.2017, hier der Link!

Kommentar verfassen