Jäger erschießt Wolf in Brandenburg

Auf einer Gesellschaftsjagd in einem Brandenburger Forstrevier bei Bad Belzig (Potsdam-Mittelmark) wurde jetzt eine Wölfin von einem Jäger aus Dänemark erschossen.

Der Jagdleiter habe bei der Polizei am heutigen Donnerstag Anzeige gegen den Jäger erstattet, teilte das Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg in Potsdam heute mit.


Quelle: T-Online am 2.11.2017: „Wölfin auf Jagdausflug erschossen: Anzeige gegen Jäger“, abgerufen am 2.11.2017, hier der Link!

Kommentar verfassen