Elli Radinger: „Ich fürchte, unsere Arbeit hat gerade erst angefangen.“

Zur „Hart aber Fair“-Sendung vom vergangenen Montag mit dem Thema „Mensch raus – Wolf rein!“ schreibt Elli H. Radinger auf Ihrer Webseite „Wolf Magazin“ unter der Überschrift „Achtung – falsche Wolfszahlen“: „Wer hat bloß diese unsinnigen Wolfszahlen – äh, alternativen Fakten – in Umlauf gebracht, die immer wieder von den Medien übernommen werden, ohne sich ein einziges Mal korrekt zu informieren, wie man es von Journalisten erwarten sollte:


„Es gibt 46 Rudel mit 130 erwachsenen Tieren in Deutschland.“ Das ist FALSCH!!!


Wer rechnen kann, ist klar im Vorteil. Das würde bedeuten, 2,8 Wölfe pro Rudel. Bitte, liebe Kollegen, informieren Sie sich. Fakt ist:

Lesen Sie weiter auf Elli H. Radingers Webseite: Hier der Link!


Quelle: Wolf Magazin, www.wolfmagazin,blogspot.de, „Kommentar zu „Hart aber fair“ und den Reaktionen“ abgerufen am 25.1.2017

Beitragsfoto: Copyright Tanja Askani

 

Kommentar verfassen