Olaf Lies perfekt in seiner Rolle als „Ankündigungs-Minister“: Außer Spesen nix gewesen!

Das passte ganz zum Stil dieses – wie Anja Piel (Fraktionsvorsitzende der Grünen im niedersächsischen Landtag) ihn nannte –„Ankündigungsministers“: Olaf Lies folgt jetzt doch NICHT dem Ruf des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), um dort führender Energielobbyist zu werden.

Außer Spesen also nix gewesen. Fragt sich nur, warum darum so ein Gewese gemacht wurde. Angeblich unterbrach Ministerpräsident Stephan Weil sogar seinen Urlaub – wegen NICHTS!

NICHTS beschreibt die bisherige Bilanz dieses „Umweltminister-Darstellers“ oder alternativ auch „Ankündigungsministers“ – wie Sie wollen, liebe Leserinnen und Leser – derzeit besser als die auch dieses Mal allenthalben spürbare heiße Luft!

Und jetzt können Sie sich ja mal – wenn Sie mögen – die Lobhudeleien zahlreicher „Leidmedien“ über diesen politischen „Hoffnungsträger“ online antun.

Man glaubt, man befinde sich gerade im falschen Film.

Just my two cents…