Flandern: Toter Wolf gefunden

In Flandern ist ein Wolf getötet worden. Es handelt sich dabei laut „BRF-Nachrichten“ nicht um die vor Wochen in der Nähe von Leopoldsburg nachgewiesene besenderte Wölfin Naya aus der Lübtheener Heide, sondern um einen Rüden, der in der Nähe von Maaseik (Limburg) von einem Fahrzeug tödlich verletzt wurde.

Erst kürzlich gab es Berichte über einen zweiten Wolf in der Provinz Limburg und über zwei vermutlich von einem Wolf gerissene Schafe.


Quelle: BFR Nachrichten, www.bfr.de am 11.3.2018, abgerufen ebenfalls am 11. März 2018