Category Archives: Hintergründe

Versicherungen gegen Wolfsrisse bei Nutztieren? Hier gibt es sie!

Nachdem seit Beginn des Jahres Pferde automatisch gegen Wolfsrisse mitversichert sind, wenn man – wie rund 60.000 Pferdefreunde in Deutschland – “Persönliches Mitglied (PM)” bei der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) ist, zieht jetzt auch die Concordia-Versicherung mit einem Angebot für Nutztierhalter nach.

Read more… →

Wolfsschutz versus Wildverbiss-Schutz

„Die Natur lässt sich am wenigsten mit der Flinte ins Gleichgewicht bringen“, kommentiert Kathleen Weser von der Lausitzer Rundschau einen Beitrag zum Wolf. Sogar eine „schnöde Kosten-Nutzen-Rechnung“ spreche für den Wolf in der Kulturlandschaft: Sechs Millionen Euro gebe das Land Brandenburg nämlich jährlich allein für Zäune gegen den Wildverbiss aus.

Read more… →

3.000 Wölfe und keine Probleme

Das steigende Ausmaß, in dem heute nahezu täglich Unwahrheiten, Halbwahrheiten und Lügen über den Rückkehrer Wolf verbreitet werden, wird immer unerträglicher. Fast noch schlimmer mutet es an, wenn nunmehr auch noch amtierende Politiker, wie beispielsweise die niedersächsische Riege um Bernd Althusmann (CDU), dabei in provozierender Weise vorweg gehen.

Read more… →

Trennt Befürworter und Gegner der Wölfe nur noch eine kleine Hürde?

In Potsdam fand gestern eine lang angekündigte Anti-Wolfs-Kundgebung mehrerer Landnutzerverbände (darunter auch der Bauernbund Brandenburg) statt. Bis zum Veranstaltungstermin gingen den Veranstaltern offenbar jedoch weitestgehend die Themen aus. Der Grund: In dieser Woche stellte der Wissenschaftliche Dienst des Deutschen Bundestags einerseits fest, dass für die Forderung des Bauernbundes nach „wolfsfreien Zonen“ in Deutschland die rechtliche Grundlage fehlt (Wolfsmonitor berichtete, hier!).

Read more… →