Archives

Interessantes aus dem Netz über Wölfe, heute: Didaktische Rabulistik !

Im Internet macht gerade ein Artikel von Dr. Dr. Wolf Ruede-Wissmann über die heimischen Wölfe die Runde. Doch bevor man sich diesen Ausführungen näher widmet, sollte man sich kurz über den Autor informieren, nur um zu wissen, welche Motivation ihn lenken könnte.

Über Wolf Ruede-Wissmann ist zum Beispiel auf der Seite der Herbig-Verlagsbuchhandlung zu lesen: „Er kennt aus allen Blickwinkeln die Strategien des Advocatus diaboli (Anwalt des Teufels) und die des Advocatus dei (Anwalt Gottes) und er hat genug Erfahrungen gesammelt, um diese Themen lehrreich und hochinteressant darzustellen.“