Abschuss – Wolfsmonitor

Archives

Wurde Pumpak heimlich erschossen und vergraben?

Wurde der vermeintliche Problemwolf „Pumpak“ am Ende vielleicht sogar heimlich erschossen und vergraben? Zugegeben, dabei handelt es sich um eine Spekulation. Veröffentlicht von der Zeitung “Freie Presse”. Der letzte Hinweis vom beleibten und hinkenden Jungwolf stammt demnach vom 27. Januar.