Freie Presse – Wolfsmonitor

Archives

Wurde Pumpak heimlich erschossen und vergraben?

Wurde der vermeintliche Problemwolf „Pumpak“ am Ende vielleicht sogar heimlich erschossen und vergraben? Zugegeben, dabei handelt es sich um eine Spekulation. Veröffentlicht von der Zeitung “Freie Presse”. Der letzte Hinweis vom beleibten und hinkenden Jungwolf stammt demnach vom 27. Januar.

Willkommen im neuen Jahr 2017! … und weiter geht’s!

Ich hoffe, Sie sind gut ins neue Jahr „gekommen“ !?!


Heute habe ich mir zahlreiche Presseartikel aus der letzten Dezemberwoche angesehen. Dabei ist mir ein Interview aufgefallen, das mich durch seine wohltuende Klarheit beeindruckte. Deshalb möchte ich es Ihnen hier vorstellen.