Bundesregierung – Wolfsmonitor

Archives

Nichts los an der „Wolfsfront“?

Zuletzt waren die Schlagzeilen im Blätterwald andere: Eine Bauerninitiative zum Beispiel wetterte unlängst mit einem Treckerkorso gegen weitere Umweltschutz-, Naturschutz-, Wasserschutz- und Tierschutzauflagen der EU und der Bundesregierung und übersah dabei in fahrlässiger Weise den Anteil der eigenen Ständevertretung (der Bauernverbände) an dem sich nun anbahnenden Desaster. Außerdem beklagten die Bauern das sinkende Image ihres Berufsstandes in der Bevölkerung.

Sachsen-Anhalt: Klötzer Abgeordneter fordert Abschussprämie für Wölfe

Klötze ist eine Stadt im Altmarkkreis Salzwedel in Sachsen-Anhalt. Treue Wolfsmonitor- Leserinnen und Leser kennen diesen 11.000-Seelen-Ort bereits (aus diesem Anlass…). Nun forderte laut AZ-Online der dortige CDU-Landtagsabgeordnete Uwe Harms, „als letzten von mehreren Schritten” eine Abschussprämie für Jäger, die den Wolfsbestand regulieren.