Archives

Grenznaher Wolfsunfall: Tod durchs Taxi

Unweit der deutschen Grenze wurde heute in den Niederlanden auf der N343 bei Tubbergen ein Wolf von einem Taxi überfahren, wie niederländische Medien melden. Der Unfallort liegt nur wenige Kilometer von der Itterbecker Heide in der Grafschaft Bentheim entfernt.

NABU – Journalistenpreis geht ins Emsland

Herzlichen Glückwunsch Tobias Böckermann! Der Redakteur der Meppener Tagespost wurde gestern für seinen Beitrag „Der Wolf ist zurück – und nun?“ aus dem Jahr 2015 in der Kategorie “Print” mit dem Journalistenpreis des NABU “Klartext für Wölfe” ausgezeichnet!

In der Laudatio für (Landsmann) Böckermann bezog man sich auf die erste Wolfsfähe im Emsland und die Diskussion in der Region darüber, ob der Wolf dort willkommen ist oder nicht. Böckermann schrieb einen sehr gelungenen Artikel darüber. (*1)