Ranger – Wolfsmonitor

Archives

Wolfstipps vom Ranger oder vom Rancher?

6 Tipps sind es, die der Kanadier Brian Delinte – nach Angaben von Nord24 Ranger und Wolfsexperte – nun in einem Vortrag im Cuxland örtlichen Viehaltern gegeben hat. Darunter die Empfehlung, täglich den Hofhund mit zur Weide zu nehmen.

Seltsam nur, wenn ich den Namen Brian Delinte google, dann deutet einiges darauf hin, dass es sich bei ihm weniger um einen ausgewiesenen Wolfsexperten als eher um einen Rancher und Ranch-Roping-, also Rinder- und Pferdeexperten handelt.

Kerstin Plehwe: Die zweite Lektion!

…”Die zweite Lektion für einen Ranger lautet: totale Präsenz (auf Englisch: situational awareness). Dahinter verbirgt sich etwas hoch Spannendes. 


Ranger bewegen sich alleine oder mit ihren Gästen in freier Wildbahn. Und wie in jedem Lebensraum gelten auch in diesem bestimmte Regeln (die aber jetzt nicht mit der Regel Nummer eins zu vergleichen sind). Oft sind diese Regeln klarer und direkter in der Aussage als die komplexen Regeln eines Industrielands, einer Firma oder einer Familie. Die Regel der Savanne lautet: