Wildtierauffangstation – Wolfsmonitor

Archives

Brandenburg: Wölfe in Felgentreu, Wolfsgeheul in Gottsdorf!

Wer “Felgentreu” und “Gottsdorf” bisher noch nicht kannte: Es sind Ortschaften in Brandenburg. Und ganz ehrlich: Obwohl ich in der Vergangenheit selber mehr als zwei Jahre in Brandenburg “gewirkt” habe, diese beiden Ortschaften kannte ich bis dato noch nicht!

Das sollte man mir allerdings nicht zum Vorwurf machen. Felgentreu hat laut Wikipedia 432 und Gottsdorf nur 131 “Seelen”. Doch der Bekanntheitsgrad beider Orte ändert sich gerade.

MU-Info: Vier Antworten zu Wölfen in Niedersachsen

Am 19. August veröffentlichte das Niedersächsische Umweltministerium (MU) im Rahmen mehrerer Pressemitteilungen vier Antworten auf mündliche Anfragen von Abgeordneten zu den Wölfen in Niedersachsen (im Wortlaut):

1. Antwort auf die Mündliche Anfrage: Freilassung eines Wolfswelpen in der Lüneburger Heide

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage des Abgeordneten Ernst-Ingolf Angermann (CDU) geantwortet.