4. Juli 2016 – Wolfsmonitor

Daily Archives: 4. Juli 2016

Zwei neue Wolfsrudel in Sachsen – Nr. 43 und 44 in Deutschland

Das Bundesland Sachsen hat zwei neue Wolfsrudel. Außerdem gibt es im sächsischen Hohwald eine territoriale Fähe, bei der ungewiss ist, ob sie inzwischen einen Partner gefunden hat.

Das meldet das Kontaktbüro der “Wolfsregion Lausitz heute in einer Pressemeldung. (1) Insgesamt sind damit – nach Berechnungen des Wolfsexperten Ulrich Wotschikowsky – aktuell 44 Wolfsrudel in Deutschland nachgewiesen worden. (2)

Das Jenseits der Wölfe: Speckkäferlarven und Präparatoren

Zwei Wölfe des Calanda-Rudels aus der Schweiz – Brüder aus dem nur rund 60 km südlich vom Bodensee lebenden Rudel – kamen 2015 bei Zusammenstößen mit Autos in Baden-Württemberg ums Leben.

Die beiden Wölfe sind jedoch nicht verschwunden – sie werden demnächst wieder auftauchen. In Museen. Einer als Skelett-Wolf, der andere als vollständiges Präparat.