Oberösterreich – Wolfsmonitor

Archives

„Die Rückkehr der Wölfe ist die Rückkehr der Hirten“

Die österreichische Sendereihe “Flaneur und Distel“ veröffentlichte jetzt einen etwa einstündigen Radiobeitrag, der „vom Umgang mit Wölfen“ handelt. Darin kommen sowohl Ulrich Wotschikowsky als auch Max Rossberg von der „European Wilderness Society“ sowie Willi Klaffl als Pionier des Einsatzes von Herdenschutzhunden zu Wort.

Jäger fotografiert ausgebüxten Wolf mit gerissenem Hahn

Auch zwei Monate nachdem sie aus einem Gehege bei Ludwigsthal (Bayerischer Wald) entwichen sind, konnten zwei der sechs Wölfe noch nicht wieder eingefangen werden. Nun scheint es, als habe einer der beiden Wölfe fast zweihundert Kilometer südöstlich vom Freigehege bei Bad Kreuzen (Oberösterreich) einen Hahn gerissen und verspeist. Ein Jäger fotografierte ihn dabei. (*1)