Archives

Die “Seniorenpartei” und die “Giftigen“…

„Die Giftigen“ waren dem Aufruf des Sottrumer Gemeindeverbandes der Christdemokraten (CDU) zur Diskussion des Wolfgeschehens so kurz vor den EU-Wahlen ferngeblieben. Mit dieser „toxischen“ Bezeichnung waren wohl die Wolfsbefürworter gemeint, doch den meisten von ihnen dürften die schlichten und einsilbigen Salven der überaus bekannten Wolfsbedenkenträger Dammann-Tamke und Ehlen eh hinlänglich bekannt sein.

Bringen Wölfe ihren Welpen das Überwinden von Herdenschutz-Zäunen bei?

„Wenn die Wölfin den Trick raus hat und den (elektrischen – Anm.d.R.) Zaun überwindet, gibt sie diese Erfahrungen an ihre Welpen weiter“, wird der niedersächsische Landtagsabgeordnete und Präsident des Zentralverbandes der Jagdgenossenschaften und Eigenjagden in Niedersachsen (ZJEN), Hans-Heinrich Ehlen, am 11. April in der Lingener Tagespost (NOZ) zitiert.