Archives

Niedersachsen: 42. Wolfsrudel in Deutschland nachgewiesen!

Es war eine DNA-Probe des aufgepäppelten weiblichen Wolfswelpen, von dem wir bereits am 29. Juni berichteten (hier!), mit der nun der Nachweis des achten Wolfsrudels in Niedersachsen erbracht wurde und zwar im Raum Schneverdingen in der Lüneburger Heide. Das teilte die Landesjägerschaft Niedersachsen (LJN) gestern mit. (*1)

Die Gen-Analyse ergab, dass die Mutter aus dem Gartower Rudel im Landkreis Lüchow-Dannenberg und der Vater aus Sternberg in Mecklenburg-Vorpommern stammt.

Read more… →

Wolf MT6: Warum ein Abschuss die richtige Lösung war

In Niedersachsen wurde mit MT6 erstmals, seit die Art in Deutschland rechtlich geschützt ist, ein gesunder Wolf aus der Freiheit „entnommen“. Der Abschuss des Tieres war ohne Zweifel bedauerlich und für Wolfsfreunde nur schwer zu verkraften.

Aber er scheint mir im Kern dennoch richtig gewesen zu sein, auch im Wissen darum, dass ein Abschuss die Ursache für das auffällige Verhalten einzelner Wölfe nicht löst, sondern nur ein Symptom bekämpft. Aber manchmal muss man auch Symptome lindern, solange dabei die Ursachenbekämpfung nicht auf der Strecke bleibt.

Read more… →