Archives

Niedersächsischer Wolf machts möglich: Nordschwarzwald bald offiziell Wolfsgebiet?

Ein bekannter Jährlings-Rüde mit der Kennung “GW852m” aus einem Rudel, das in der Nähe der Stadt Schneverdingen beheimatet ist, soll nach Ansicht von Mitarbeitern der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt (FVA) Baden-Württemberg dafür verantwortlich sein, dass im Nordschwarzwald bei Bad Wildbad über 40 Schafe zu Tode kamen.

Read more… →

ÖJV-Baden-Württemberg: „Die Absicht des illegalen Wolfsabschusses ist klar!“

Den illegal erschossenen „Schwarzwald-Wolf“ vom Schluchsee (WM berichtete, hier!) kommentiert der Ökologische Jagdverband Baden-Württemberg auf seiner Facebook-Seite wie folgt: „Der Wolf, der 2016 in Schneverdingen/Niedersachsen geboren wurde und nach mehreren Beobachtungen in anderen Bundesländern bei Reutlingendorf zum ersten Mal in Baden-Württemberg gesichtet wurde (nicht, wie die Presse gerne schreibt am Bodensee) zum ersten Mal in Baden-Württemberg gesichtet wurde, konnte bei uns nicht lange überleben.

Read more… →

Im Schwarzwald tot aufgefundener Wolf stammt aus der Lüneburger Heide!

Der kürzlich mit Verletzungen im Brustbereich tot im Schluchsee (Südschwarzwald) aufgefundene Wolf (Wolfsmonitor berichtete, hier!) stammt offenbar aus dem etwa 600 km entfernten Schneverdingen in Niedersachsen.

Read more… →

Goldenstedter Wölfin jetzt Wolfsmutter

Offenbar ist die als Goldenstedter Wölfin bekannt gewordene Barnstorfer Fähe nun Muttertier eines Rudels im Landkreis Diepholz. Darauf deutet ein Fotofallennachweis einer laktierenden Fähe in der Region hin. Außerdem gibt es “Reproduktionshinweise” auf dem Schießplatz Rheinmetall und im Raum Schneverdingen.

Read more… →